Seminar: Web Experience Management
Eine praktische Starthilfe

Im Web Experience Management steht das Erlebnis des Kunden und Nutzers im Fokus der Aktivitäten und der Steuerung. Das bedingt veränderte Herangehensweisen und die Nutzung neuer Methoden und neuer Tools. Was genau verbirgt sich aber dahinter und welchen Nutzen können Unternehmen daraus ziehen? Wie gelingt der praktische Einstieg ins Thema? Das Seminar schafft hierzu einen praxisnahen Einstieg.

Key Learnings

  • Was genau ist Web Experience Management und was nützt es mir und meinem Unternehmen?
  • Welche Herausforderungen stellen sich dadurch und wie kann ich diesen begegnen?
  • Welche Methoden, Tools und Systeme gibt es im Bereich Web Experience Management?
  • Was kann ich konkret machen, um effektiv in das Thema zu starten?

Niels Anhalt, Head of Consulting & Concept Developmen, nexum AG

Seit April 2007 ist Niels Anhalt Bereichsleiter Beratung & Konzeption bei der nexum AG. In seiner Position als Manager Consulting leitete Niels Anhalt von September 2005 bis April 2007 den Bereich Multichannel der PIRONET NDH AG Consulting & Creative Services. Hier berät er Groß- und mittelständische Unternehmen in den Themen Content Management Prozesse, Rich Internet Applications, User Experience und Multichannel.

 

Seminaragenda

09:00 Einleitung und Aufwärmen
09:15 Web Experience Management - Definition, Nutzen und Herausforderungen
  • Was sind die Bausteine des Web Experience Managements?
  • Welchen geschäftlichen Nutzen kann ich daraus ziehen?
  • Wie führe ich Web Experience Management in meinem Unternehmen ein
11:00 Kaffeepause
11:30 Überblick über Vorgehensweisen, Methoden, Tools und Systeme
  • Welche konkreten Methoden existieren im Bereich des Experience Managements?
  • Welche Systeme unterstützen Experience Management und wie kann ich deren Nutzen bewerten?
12:30 Gemeinsames Mittagessen
13:30 Praxis-Übung: Identifikation von Nutzern und Nutzerbedürfnissen mit einfachen Mitteln
  • Mit welchen einfachen Methoden kann ich mehr über meine Nutzer erfahren?
  • Welche Methoden gibt es, dieses Wissen im Unternehmen zu verbreiten?
15:00 Kaffeepause
15:30 Praxis-Übung: Customer Journey Mapping als Schlüssel für übergreifendes Experience Management
  • • Wie bekomme ich einen Überblick über alle Kunden-Kontaktpunkte, sowohl Online- als auch Offline?
  • • Wie kann ich im Gesamtunternehmen - über alle Abteilungen hinweg - Verständnis für Kunden und Ihre Bedürfnisse erzeugen
  • • Wie kann ich Verbesserungsansätze identifizieren und Experience Management etablieren?
17:00 Zusammenfassung und Feedback-Diskussion

Zielgruppe

  • Marketing Manager und Marketing-Verantwortliche
  • Content Manager
  • E-Commerce-Verantwortliche
  • Web-IT-Manager
  • Online Verantwortliche
Diese Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien. Durch die weitere Nutzung der Website nehmen wir an, dass Sie diesem Vorgehen gemäss unserer Datenschutzerklärung zustimmen. Mehr Informationen
Schliessen