i2 SUMMIT 2011
Der Weg vom statischen zum dynamischen Internet- & Intranet-Management

Sowohl im Intranet- als auch Internet-Bereich müssen sich die Projekte neuen Kommunikations- und Interaktionsparadigmen stellen. Dies führt zu einer Veränderung der Anforderungen an die Interaktivität und Dynamik der Content-Plattformen sowie an ein Umdenken in Bezug auf die Content-Management-Prozesse. Klassische “One-Way-Publishing”-Konzepte müssen überdacht und durch dynamische und kontext-abhängige Konzepte ersetzt bzw. ergänzt werden. Der Wandel und die Herausforderungen dieses Umdenkens ist Gegenstand des i2 (Internet & Intranet) SUMMIT am 06. & 07.12. in Zürich.

  • Aufbrechen des zentralistischen Publikations- und Freigabeparadigmas
  • Unterstützung sozialer Interaktionen rund um die Content-Assets
  • Öffnung der Technologieplattformen und Integration von internen und externen Content- und Daten-Repositories
  • Interaktions- und Prozessmanagement für die Content-Plattform
  • Neue Management- und Governance-Maxime für das Web-Projekt